Arbeitsdienst Frühjahrs-Instandsetzung                                             
Samstag, 2. April 2022, 9:30 Uhr oder (Ersatztermin) Samstag, 09. April 2022, 9:30 Uhr

Saisoneröffnung
Samstag, 23. April 2022 oder (Ersatztermin) Samstag 30. April 2022
ab 09:00 Uhr: Beginn Saisoneröffnung mit Schleifchenturnier / Mixed-Turnier als Jedermann-Turnier.

 

 

 

Viele Wochen und Monate konnten wir corona-bedingt keine geselligen Treffen durchführen. Mit Blick auf die derzeitigen Öffnungsschritte möchten wir ab sofort mit unseren Tennis-Stammtisch starten !

Der Tennis-Stammtisch findet jeden Freitag ab 17 Uhr statt. Wir treffen uns auf der Terrasse unserer Tennisanlage.

Es können ALLE Mitglieder und Nicht-Mitglieder zum Stammtisch kommen.

Die aktuell gültigen Regelungen der CoronaVO BW werden selbstverständlich beachtet.

Die Abteilungsleitung

 

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,


nachdem in den vergangenen Jahren die Nutzung der Tennisplätze kein Problem war (faktisch waren immer Plätze frei und man musste nie warten, um mit dem Tennisspielen zu beginnen) hat sich die Situation nun merkbar verändert.


Wir haben nun erfreulicherweise einen deutlichen Mitgliederzuwachs zu verzeichnen und es passiert immer wieder, dass alle Plätze belegt sind und diejenigen, die nun spielen wollen wissen nicht, wann der nächste Platz frei wird.


Daher hat sich die Abteilungsleitung entschlossen, die Stecktafel zu reaktivieren.


Folgende Regelungen gelten nun:


Vor dem Beginn des Tennisspielens muss die Spieldauer durch Anheften eines Magnetschildchens dargestellt werden.

Die Magentschildchen sind beschriftet mit "Mitglied" oder "Gast" (d.h. nicht mit dem eigenen Namen individuell beschriftet, wie das noch vor Jahren üblich war) und befinden sich an der Stecktafel.


Die Spieldauer für ein Einzel beträgt 60 Minuten, für ein Doppel 90 Minuten.


Anhand der nachfolgenden Bilder ist ersichtlich, dass in diesen Beispielen auf Platz 2 ein Einzel von 13:00 bis 14:00 stattfindet, auf Platz 3 ein Doppel von 13:00 bis 14:30 Uhr.


Sofern nach der gesteckten Spieldauer keine anderen Spieler / Spielerinnen auf einen freien Platz warten, kann das Tennisspielen fortgesetzt werden. Sobald andere Spieler/innen jedoch einen freien Platz benötigen, ist das Tennisspielen unverzüglich zu beenden.


Sofern offenkundig erkennbar ist, dass Spieler/innen darauf warten, mit dem Tennisspielen zu beginnen, ist der Platz zum gesteckten Spielende für die nächsten Spieler/innen spielbereit zu übergeben. Das heißt, dass im gewählten Beispiel des Einzels um 14 Uhr der Platz zu verlassen ist und hierbei der Platz abgezogen sein muss.


Sofern die Spieldauer nicht durch Anbringen eines Magnetschildchens gesteckt wurde (und somit für hinzukommende Spieler/innen nicht erkennbar ist, wann das Spielen begonnen wurde) ist das Spielen umgehend zu beenden und der Platz freizugeben.

 

Die Abteilungsleitung

 

IMG 20210704 WA0004

 

 

 

Die Abteilungsleitung hatte Ende vergangenen Jahres beschlossen, einen neuen Info-Schaukasten zu beschaffen. Weiterhin war es uns wichtig, den Info-Schaukasten so zu platzieren, dass die Informationen bereits beim Betreten der Anlage "ins Auge fallen". Der Schaukasten befindet sich am Sandbunker-Tor, links von der Ballwand.

Bitte die Informationen beachten, insbesondere die aktuellen Infos hinsichtlich der Corona-Situation.

 

Infokasten

 

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

die Abteilungsleitung möchte nochmals auf Folgendes hinweisen:

Nachdem wir in den zurückliegenden Jahren leider feststellen mussten, dass unberechtigte Personen unsere Tennisplätze genutzt haben, fassten wir den Beschluss, die Tennisanlage zu verschließen.

Der Zugang erfolgt über die Haupteingangstüre zu den Plätzen, die bei Nichtnutzung grundsätzlich verschlossen ist und von jedem berechtigten Mitglied mit dem Schlüssel geöffnet und nach dem Spielen wieder verschlossen werden kann.

Jedes Mitglied kann bei unserem Hauswart Gerhard Geiger einen Schlüssel bekommen. Hierzu bitte Kontaktaufnahme unter Telefonnummer 6862.

Das Betreten der Tennisplätze - bei verschlossener Eingangstüre - durch Überspringen des niedrigen Zaunes im Bereich von Platz 1- ist nicht zulässig.

 

Unsere Spielpartner-Börse ist gestartet !!!

Die Idee der Spielpartner-Börse ist es, Tennis-Spieler und Tennis-Spielerinnen auf dem Tennisplatz zusammen zu bringen, die ansonsten vielleicht nicht die Möglichkeit hätten, miteinander Tennis zu spielen.

Insbesondere wollen wir damit einen Beitrag leisten, unsere Neu-Mitglieder von Anfang an in unsere Tennis-Gemeinschaft zu integrieren.

Für die Aufnahme in die Spielpartner-Börse reicht es, eine kurze E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit den erforderlichen Daten zu senden.

Alle Infos und Einträge findet ihr in der Unter-Rubrik "Spielpartner-Börse !

 

Die Mitglieder werden gebeten, die Plätze sorgsam zu pflegen.

Hierzu gehört neben dem ausreichenden Bewässern vor dem Spielen (gegebenenfalls bei extrem trockener Witterung bitte auch zwischendurch die Bewässerungsanlage betätigen) auch das sorgfältige Abziehen der Plätze nach dem Spielen. Hierbei sind auch die Bereiche neben und hinter dem eigentlichen Spielfeld abzuziehen, um dort die Moosbildung zu unterbinden. Dies bedeutet, dass sowohl die Bereiche zwischen der Grundlinie und dem Zaun (Längsrichtung) als auch die Fläche links und rechts des Platzes bis zur Mitte zwischen den Plätzen (Querrichtung) abzuziehen sind.

Sofern durch bspw. Schleifen Löcher entstehen, sind diese umgehend zu verschließen.