Neues Angebot beim TV Steinheim - Rehasport Bereich Orthopädie

Seit Januar 2017 hat der TV Steinheim sein Angebot im Bereich Gesundheitssport

erweitert. Zu der seit vielen Jahren etablierten Koronarsportgruppe ist eine Rehasport-

Gruppe Orthopädie dazugekommen.

 

In der Übungsstunde erwartet die Teilnehmer ein individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Gruppensportangebot zum Erhalt oder zur Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit Ihres Körpers und soll zu mehr Mobilität und Bewegungssicherheit verhelfen. Dieses Angebot ist für alle geeignet, die Risikofaktoren zu orthopädischen Erkrankungen ihres Bewegungsapparates aufweisen oder bereits chronisch orthopädische Erkrankungen wie Wirbelsäulen-/Haltungsschäden, Osteoporose, Gelenkschäden oder Endoprothesen vorliegen.

Der Rehasport Orthopädie rundet das bereits umfangreiche Angebot des TV Steinheim im Bereich der Präventionskurse perfekt ab.

Die Übungsstunden werden von Sandra Wagner, einer erfahrenen Physiotherapeutin mit einer speziellen Weiterbildung für den Rehasport, geleitet. Bei gesundheitlichen Defiziten des Bewegungsapparates können vom Arzt Verordnungen für diese Gruppe ausgestellt werden. Die Abrechnung erfolgt direkt zwischen den Krankenkassen und dem TV Steinheim.

 

Bei Interesse und vorheriger Anmeldung bei der Geschäftsstelle des TV Steinheim,

kann jederzeit eine Schnupperstunde vereinbart werden.

 

Kontaktdaten:

Geschäftsstelle TV Steinheim, 07329/1300, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Taekwon-Do Kurs für Jugendliche und Erwachsene

Beginn: Mittwoch 12. Oktober 2016

Gymnastikraum, Wentalhalle

Für Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene

Grundgedanke:

Zeit seines Lebens muss der Mensch zwei Grundbedürfnisse erfüllen, um zu überleben und seine Kräfte ständig zu erneuern: Aufnahme von Nahrung und die Bewegung: Denken (geistige Bewegung), Atmung und physiologische Funktionen der inneren Organe und des Bewegungsapparates.

Wird eines dieser Grundbedürfnisse nicht befriedigt, sind wir nicht lebensfähig! Ohne Bewegung verkümmern Körper, Geist und Seele. Wer sich falsch oder zu wenig bewegt, schwächt seinen Körper. Richtige Bewegung aber stärkt den Körper und kräftigt die inneren Organe. Von dieser Erkenntnis ausgehend, entwickelten die asiatischen Philosophen Systeme richtig zu denken, zu atmen und sich zu bewegen. Eines dieser Systeme ist Taekwon-Do. Das System von Fuß (Tae), Hand (Kwon) und Geist (Do). Traditionelles Taekwon-Do ist tief im asiatischen Gedankengut verwurzelt. Eine Stärke dieses Systems ist seine große Flexibilität.

Jeder Mensch kann jederzeit und überall, unabhängig von seinem Alter und seiner Kondition seinen Gesundheitszustand verbessern und mehr Lebensfreude gewinnen.

Dazu braucht er auch keine besondere Ausrüstung. Das bewusste Üben, die geistige und körperliche Bewegung ist ein mächtiges Instrument zur Revitalisierung des Körpers und des Geistes. Die Grundidee ist, durch Bewegung Körper und Geist in Einklang zu bringen. Denn nur in diesem Zustand ist der Mensch zu höchsten Leistungen fähig.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bei unserem Übungleiter Oliver Burkhart (5. Dan Taekwon-Do)

0171/7990 4646 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schnuppern Sie ab 12. Oktober 2016 2mal kostenlos.

Danach erheben wir einen Beitrag von 20,00 Euro/Monat + Vereinsmitgliedschaft.

Badeaufsicht gesucht

Achtung!!!

Schüler, Studenten und Rentner

Der TV Steinheim sucht

Wasseraufsicht für den öffentlichen Badebetrieb

Voraussetzung hierfür ist das Rettungsschwimmabzeichen in Bronze.

Die Ausbildung wird von uns bezahlt. Zeitaufwand für die Ausbildung ca. 5 Termine. Wir vermitteln gerne einen Termin mit dem DLRG.

Die Anstellung wird als Minijob vergütet.

Die Tätigkeit ist ein idealer Zusatzverdienst für Schüler, Studenten und Rentner, wir freuen uns aber auch über alle anderen Interessierten.

Weitere Details erfahren Sie auf der Geschäftsstelle des TV Steinheim, 07329/1300 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neuer Eltern/Kind Kurs

Eltern/Kind Kurs beim TV Steinheim

 

Unser neuer Eltern/Kind Kurs startet am

5. Oktober 2016
15.00 – 16.00 Uhr in der Wentalhalle
Übungsleiterin: Diana Schmid
10 Treffen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann melden Sie sich bitte unter:

07329/1300 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kursbeitrag 31,00 Euro für Mitglieder

und 53,00 Euro für Nichtmitglieder.

Fritz Nagel - Vorreiter in Sachen Gesundheitssport feiert seinen 90. Geburtstag

In der vergangenen Woche konnte Fritz Nagel seinen 90. Geburtstag feiern. Fritz Nagel ist nicht nur eines der langjährigsten Mitglieder im Turnverein Steinheim (seit 84 Jahren) sondern hat auch im Jahre 1966 die Versehrtensportgruppe gegründet. Anlass diese Abteilung ins Leben zu rufen war die Fertigstellung des Steinheimer Lehrschwimmbeckens, die er auch als Vorsitzender dieser Gruppe selbst geleitet hat. Er bemühte sich um die Anerkennung dieser Gruppe der Kriegsbeschädigten beim Versorgungsamt Heilbronn und um die Aufnahme in den Württembergischen Versehrtensportverband.  Der Übungsbetrieb wurde damals mit 19 Kriegsversehrten und 5 Zivilbehinderten aufgenommen. Aus heutiger Sicht kann man sicherlich sagen - ein Vorreiter in Sachen Gesundheitssport. Auch heute ist die Gruppe weiterhin aktiv. Unter der Leitung von Hans Maier trifft sich die Versehrtensportgruppe weiterhin im Lehrschwimmbecken am Donnerstag von 20.00 bis 21.00 Uhr.

 

Bild: Bernd Ortlieb (rechts) und Hans Maier (stehend) überbringen die Glückwünsche des TV Steinheim zu diesem besonderen Geburtstag

Weitere Beiträge ...

  1. TV-Vereinsheim