Kinder in Bewegung

Liebe Eltern!

Nichts ist so beständig wie die Veränderung – vermutlich erleben auch Sie im beruflichen wie privaten Umfeld wie zutreffend diese Aussage das aktuelle Zeitgeschehen beschreibt. Auch die Kindersportschule Steinheim ist davon betroffen. Die Notwendigkeit beruflicher Veränderung führt dazu, dass die bisherigen Lehrkräfte Frau Sandra Heers und Christine Abele im kommenden Schuljahr der Kindersportschule nicht mehr zur Verfügung stehen. Auch an dieser Stelle möchten wir uns bei beiden für ihr tolles Engagement in den zurückliegenden Jahren bedanken!

Weiterhin brandaktuell bleibt der Leitgedanke unserer Kindersportschule: „Spaß an Bewegung, am Abenteuer, am Spiel und am fairen Umgang miteinander!“
Mit unserer Kindersportschule wollen wir dies vermitteln und bieten eine Alternative zu Gameboy, Computer, Video und Fernsehen. Die Förderung der motorischen, kognitiven, sozialen und emotionalen Entwicklung ihres Kindes ist und bleibt unser vorrangiges Ziel!

Auch für das 12. September beginnende neue Schuljahr ist es wieder gelungen, ein Lehrteam aus qualifizierten Sportpädagogen zusammenzustellen. Dieses möchten wir Ihnen kurz vorstellen:

 

Werner Schwarz
Sportlehrer am MPG, Heidenheim
Mirjam Kaiser
Sportlehrerin, Grund- und Hauptschule
Diana Schmid
Erzieherin mit Zusatzausbildung
Psychomotorik, Steinheim
(ab Dezember)

 

Das neue Team freut sich darauf, ihre Kinder und Sie persönlich kennen zu lernen! Zum Auftakt des neuen Schuljahres starten wir mit den gewohnten Gruppenzeiten: Wichtel und Zwerge (Jahrgang 2006 – 2008) 14.00 – 15.00 Uhr Strolche und Tornados (Jahrgang 2004 u. 2005) 15.00 – 16.00 Uhr