Herren 60 starten mit zwei Siegen in der Bezirksoberliga

 

Die Herren 60-Mannschaft ist mit zwei deutlichen Siegen in die diesjährige Verbandsrunde gestartet. Das erste Spiel gegen den Heidenheimer Sportbund wurde mit 7:2 klar gewonnen. Nach den Einzeln war der Spielstand bereits 4:2, sodass die Mannschaft noch ein Doppel für den Gesamtsieg gewinnen musste. Die Steinheimer Routiniers zeigten in den Doppeln ihre ganze Klasse und gewannen alle drei Matches sehr klar, sodass der erste Sieg mit 7:2 feststand. In der zweiten Partie am vergangenen Samstag kam mit dem TC Waldstetten ein interessanter Gegner nach Steinheim, der in seiner ersten Partie den HSB geschlagen hatte. Die Steinheimer Mannschaft startete fulminant und führte nach den Einzeln bereits sehr deutlich und uneinholbar mit 5:1. Jede Mannschaft konnte dann noch ein Doppel gewinnen. Das dritte Doppel konnte seitens der Gegner verletzungsbedingt nicht angetreten werden. Somit ging auch der zweite Sieg der Saison wiederum mit 7:2 an die Steinheimer Mannschaft.

 

 

Herrenmannschaft verliert die Auftaktbegegnung, kann dann aber die zwei nächsten Partien gewinnen

 

Die Herrenmannschaft hat die erste Begegnung auswärts gegen den TV Sulzbach/Laufen mit 2:4 verloren. Im zweiten Spiel gegen den TC Bopfingen lief es bereits besser, obwohl es nach den Einzeln nur 2:2 gestanden hatte. In den beiden abschließenden Doppeln spielten die Steinheimer ihr ganzes Können aus und gewannen beide Doppel deutlich zum Endstand von 4:2. Am vergangenen Sonntag war dann die Mannschaft aus Röhlingen zu Gast in Steinheim. Nachdem alle vier Einzel sehr deutlich gewonnen wurden, waren die beiden Doppel nur noch Formsache. Auch hier überzeugte die Heimmannschaft und ließ keinen Zweifel an einem deutlichen Heimsieg aufkommen: Endstand 6:0.

TERMINVERLEGUNG MITGLIEDERVERSAMMLUNG

Liebe TV-Mitglieder, in den vergangenen zwei Wochen haben wir Sie zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 21. Mai 2015 in den Dieter-Eisele-Saal eingeladen. Im März hatten wir bereits eine Informationsveranstaltung zu unserem Projekt „Sportvereinszentrum“ durchgeführt. 

Nach diesem Abend ergaben sich noch eine Anzahl an Fragen bzw. Optimierungs- und Abstimmungsbedarf. Dies vorallem im Zusammenhang mit den geplanten Kabinen für die Außensportabteilungen wie Fußball oder Leichtathletik und der zu erwartenden  finanziellen Unterstützung durch den WLSB. Leider können die ins Auge gefassten Änderungen  bis zum geplanten Termin einer außerordentlichen Mitgliederversammlung nicht abschließend bearbeitet und mit dem  WLSB abgestimmt werden. 

Daher muss der angekündigte  Termin am 21. Mai abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Der TV-Vorstand bedauert, dass dieser Termin nun doch nicht stattfinden kann und wird Sie als Mitglieder in den kommenden Wochen über das weitere Vorgehen entsprechend informieren. Wir sind jedoch sicher, dass diese noch offenen Punkte in nächster Zeit gelöst werden können.

Die Freiluftsaison 2015 startet am 1. Mai ! 

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

ab Freitag, 1. Mai 2015 kann nach der Winterpause auf unseren Tennisplätzen wieder gespielt werden. Die Frühjahrsinstandsetzung verlief nahezu optimal, sodass wir gute Voraussetzungen für hervorragend präparierte Sandplätze haben. Wie auch in der zurückliegenden Sommersaison bitten wir unsere Mitglieder, nicht vorrangig die „Lieblingsplätze 1 und 2“ zu nutzen, sondern die Plätze in der Reihenfolge 4 - 3 - 2 - 1 zu belegen. Diese Maßnahme hatte sich bewährt, sodass wir daran festhalten, um die ganze Saison über bestmögliche Plätze zu haben. Weiterhin bitten wir die Mitglieder, die Plätze sorgsam zu pflegen. Hierzu gehört neben dem ausreichenden Bewässern vor dem Spielen (gegebenenfalls bei extrem trockener Witterung bitte auch zwischendurch die Bewässerungsanlage betätigen) auch das sorgfältige Abziehen der Plätze nach dem Spielen. Hierbei bitte auch die Bereiche zwischen den Plätzen abziehen, um dort die Moosbildung zu unterbinden. Abschließend möchten wir auf den Einsatz unserer Platzpflegeteams hinweisen. Wie in der Abteilungsversammlung beschlossen und im vergangenen Jahr praktiziert, werden die Plätze und die Anlage wie folgt in Ordnung gehalten: Mai – Herrenmannschaft / Juni – Jungsenioren / Juli – Senioren / August – Herrenmannschaft.

Wir wünschen allen Mitgliedern viel Spaß beim Tennisspielen auf unserer Anlage! Die Abteilungsleitung

Frühjahrsinstandsetzung (2. Termin) 

Die diesjährige Frühjahrsinstandsetzung findet am Samstag, 18. April 2015, ab 9:00 Uhr statt. Nachdem bereits wichtige Arbeiten erledigt werden konnten, wollen wir uns am Samstag insbesondere um folgende Aufgaben kümmern: Walzen der Plätze, Aufhängen der Netze, Sanierung der durch Graffiti verunstalteten Ballwand und Aufräumen / Entrümpeln des Bunkers und der Kellerräume. 

Die Abteilungsleitung bittet um zahlreiches Erscheinen und tatkräftige Mitarbeit. 

Abteilungsleitung

Frühjahrsinstandsetzung

 

Die diesjährige Frühjahrsinstandsetzung findet am Samstag, 11. April 2015, ab 9:00 Uhr statt. Sofern an diesem Tag schlechtes Wetter sein sollte bzw. wir mit unseren Arbeiten nicht fertig werden sollten, findet ein weiterer Arbeitsdienst am Samstag, 18. April 2015, ebenfalls ab 9:00 Uhr, statt.

 

Die Abteilungsleitung bittet um zahlreiches Erscheinen und tatkräftige Mitarbeit.

 

Abteilungsleitung