Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

in der Küche von unserem Tennishäusle steht seit vergangenem Samstag eine neue Senseo-Kaffeepad-Maschine.

Ebenso drei Blechdosen mit Kaffeepads, Milch und Zucker. Wir wollen damit die Möglichkeit geben, mal nebenbei "ein Täschen Kaffee" rauszulassen, ohne dass man die Filter-Kaffeemaschinen benutzen muss. Die Maschine ist eigentlich selbsterklärend, dennoch liegt auf dem Schänkchen bei den Blechdosen eine Bedienungsanleitung.

Kurz erklärt: Wassertank mit Wasser füllen und wieder einsetzen. Große Taste zum Wasseraufheizen drücken. Deckel öffnen, Pad einlegen, Deckel schließen, Starttaste (links) drücken. Nach Brühvorgang Deckel wieder öffnen und gebrauchten Pad entfernen. Nach Gebrauch verschmutze Teile kurz unter fließendes Wasser halten und Wassertank entleeren.

Ja, und dann sollte das "Strichle" auf der ausliegenden Liste gemacht werden.

Schauen wir mal, ob das neue Angebot angenommen wird ..... Der erste Test war sehr positiv !!

Ebenso werden wir schauen, wie wir das mit dem Nachersatz für Pads, Milch und Zucker machen -

am besten einfach rechtzeitig an mich oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eine kurze Mail, dass etwas ausgegangen ist, dann wird wieder aufgefüllt.

Abschließend noch die Info:

Wir haben noch 15 "Kaffeehumpen" (Kaffeebecher) beschafft.

Viele Grüße
Markus Deuter

für die Abteilungsleitung

 

 

Herren 30-Mannschaft steigt als Vize-Meister in die Staffelliga auf      

Die Herrenmannschaft hat auch ihr letztes Punktspiel in der Bezirksstaffel gegen den TC Michelbach souverän mit 6:0 gewonnen und sich damit Platz 2 in der Abschlusstabelle gesichert. In der diesjährigen Verbandsrunde musste sich die Mannschaft aus Steinheim lediglich im ersten Punktspiel gegen den späteren Meister TC Murrhardt, der alle Begegnungen deutlich gewonnen hat,  geschlagen geben.

Von links nach rechts: Marc Fähnle, Bernd Haslanger, Ralf Fahrig, Thomas Göser, Thomas Geiger und Achim Manzke. Auf dem Bild fehlen Dieter Pernesch und Andreas Früholz

Herren 60-Mannschaft belegt Platz 3 in der Bezirksoberliga

Nach einem etwas zähen Beginn der Verbandsrunde, bedingt durch mehrere Ausfälle, erreichte die Mannschaft H60 zum Abschluss noch einen guten 3. Platz in der Bezirksoberliga. Die Mannschaft bedankt sich bei der Pizzeria “Bella Italia” für eine Spende zu den neuen Trainingsanzügen.

 

Die Mannschaft von links: Kurt Hartmann, Josef Kamper, Manfred Rau, Marian Krebs, Anton Schmidt, Dieter Pernesch, Ludwig Täubel, Walter Manzke, Gerhard Geiger.

Tennis Jugend / Kid`s

In den Sommerferien findet kein Training statt. Wir wünschen allen Kindern und deren Eltern einen schönen Urlaub. Das erste Training nach den Ferien ist wieder am Mittwoch den 14. September um 14:45 Uhr.

Herrenmannschaft gewinnt gegen Oberkochen mit 6:0

Die Herrenmannschaft führte bereits nach den Einzeln uneinholbar mit 4:0. In den beiden abschließenden Doppeln wurden zwei weitere wichtige Punkte für den angestrebten Aufstieg gesammelt. Mit diesem erneuten Sieg konnte sich die Mannschaft auf den zweiten Tabellenplatz verbessern. Am kommenden Sonntag kann beim Auswärtsspiel gegen den TC Michelbach der Aufstieg in die Staffelliga perfekt gemacht werden.

Kinder- und Jugendtraining mittwochs ab 14:45 Uhr

Das Training findet immer mittwochs ab 14:45 Uhr auf unserer Tennisanlage statt und dauert 60 Minuten. Anmeldung bitte bei Alexandra Roth, Telefon: 07329/9201616, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einfach auf den Tennisplatz kommen. Bei den ersten Trainingseinheiten können Tennisschläger kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Die Kinder sollten witterungsangemessene Sportkleidung tragen sowie Sportschuhe und etwas zum Trinken mitbringen.

Damentraining für Anfängerinnen und Fortgeschrittene

Die Tennisabteilung bietet ab sofort Training für Anfängerinnen und Fortgeschrittene an. Das Training findet immer freitags von 15:00 bis 16:00 Uhr auf unserer Tennisanlage statt. Interessentinnen können einfach auf die Tennisanlage kommen und mitmachen.

Herren-60-Mannschaft erneut siegreich

Die Herrenmannschaft scheint nach einem verhaltenen Start in die Verbandsspielrunde in Fahrt zu kommen. Gegen den TC Schorndorf war die Begegnung auf heimischer Anlage bereits nach den Einzeln entschieden. Mit einem uneinholbaren Zwischenstand von 5:1 konnte die Mannschaft völlig unbeschwert die abschließenden drei Doppel angehen, von denen zwei Begegnungen gewonnen werden konnten. Mit dem Endstand von 7:2 konnte damit die zweite Begegnung in Folge erfolgreich gestaltet und damit Tabellenplatz 3 gesichert werden.

Herrenmannschaft gewinnt gegen Buocher-Höhe mit 4:2

Die Herrenmannschaft spielte sich nach den Einzeln bereits einen 3:1-Vorsprung heraus. In den entscheidenden Doppeln konnte der noch erforderliche Punkt zum letztlich deutlichen und verdienten Auswärtssieg errungen werden. Die Mannschaft hat mit dem erneuten Sieg den zweiten Tabellenplatz gesichert und steht damit weiterhin auf einem Aufstiegsplatz.

Kinder- und Jugendtraining mittwochs ab 14:45 Uhr

Das Training findet immer mittwochs ab 14:45 Uhr auf unserer Tennisanlage statt und dauert 60 Minuten. Anmeldung bitte bei Alexandra Roth, Telefon: 07329/9201616, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einfach auf den Tennisplatz kommen. Bei den ersten Trainingseinheiten können Tennisschläger kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Die Kinder sollten witterungsangemessene Sportkleidung tragen sowie Sportschuhe und etwas zum Trinken mitbringen.

Damentraining für Anfängerinnen

Die Tennisabteilung bietet ab sofort Training für Anfängerinnen an. Das Training findet immer freitags von 15:00 bis 16:00 Uhr auf unserer Tennisanlage statt. Interessentinnen können einfach auf die Tennisanlage kommen und mitmachen.

 

Herren 60-Mannschaft gewinnt gegen den Heidenheimer SB

Die Herren-60-Mannschaft des TV Steinheim, die diese Saison in der Bezirksoberliga antritt, konnte nach zwei Niederlagen einen sehr wichtigen Sieg verbuchen. Die Mannschaft spielte am vergangenen Samstag gegen den Heidenheimer Sportbund. Nach den Einzeln lag die Steinheimer Mannschaft bereits deutlich mit 4:2 in Führung, sodass der Gewinn eines Doppels eigentlich nur noch Formsache hätte sein müssen. Die Heidenheimer Mannschaft leistete jedoch enorme Gegenwehr und konnte noch zwei Doppel gewinnen. Das entscheidende Doppel wurde nach einem ausgeglichenen Satzverhältnis im Matchtiebreak denkbar knapp mit 10:7 gewonnen. Die siegreiche Steinheimer Mannschaft konnte sich damit auf den dritten Tabellenplatz hocharbeiten.

 Trainingsbeginn Kinder- und Jugendtraining mittwochs um 14:45

Das Trainerteam möchte nochmals drauf hinweisen, dass das Training immer mittwochs pünktlich um 14:45 Uhr beginnt. Wir möchten die Zeit auf dem Tennisplatz für das Training nutzen und bitten daher darum, dass die Kinder so rechtzeitig auf die Tennisanlage kommen, dass das Training für alle um 14:45 Uhr auf dem Platz beginnen kann.